A2 – Lektion 2 – Wollen wir Fußball spielen?

QUESTIONS ABOUT THE LESSON? Ask them in our ​Slack community in the #level-a1 channel!

 
Thomas: Hey Christina! Mir ist langweilig. Hast du heute Zeit?

Christina:
Nein, ich habe leider keine Zeit.
Warum?

Thomas:
Ich will Fußball spielen!
Du hast doch gesagt, dass du gern spielst. Ich habe schon mit meinem Team gesprochen. Hast du morgen Zeit?

Christina:
Ja, morgen passt!
Wann denn da?

Thomas:
Am besten nachmittags.
Warte, ich frag mal schnell Jürgen… So um 3 nachmittags? Geht das?

Christina:
Ja, das geht!
Mein Deutschkurs hört um 3 auf. Also ich bin dann etwas später da.

Thomas:
Kein Problem!
Wir fangen meistens später an. Hoffentlich wird das Wetter gut!

Christina:
Ja, das Wetter soll gut werden.


Die Sonne soll scheinen und kein Regen die ganze Woche!
Zumindest sagt das der Wetterbericht.

Thomas:
Fantastisch!
Normalerweise ist das Wetter schlecht in Berlin. Vielleicht ist es so gut weil du da bist!

Christina:
Mhm… Ja vielleicht.
Ich habe die Sonne aus Australien mitgebracht. Haha!

Thomas:
Genau!
Spielst du eigentlich nur Fußball oder machst du noch anderen Sport?

Christina:
Ich schwimme auch gern.
Und ich lese gern, aber das ist ja kein Sport.

Thomas:
Ich auch!
Und was ist dein Lieblingsbuch?

Christina:
Kennst du das Buch “ein ganzes halbes Jahr”?
Das ist so schön! Und so romantisch!

Thomas:
Oh haha, so etwas ist nichts für mich!
Ich lese leider nicht mehr so viel.

Ich habe keine Zeit dafür, weißt du?


Christina:
Ja, das ist heutzutage normal.
Was für Hobbies hast du so?

Thomas:
Ich spiele Gitarre und Schlagzeug.
Ich liebe Musik!!! Das ist meine wahre Liebe!

Christina:
Echt?
Das ist wirklich toll! Ich höre auch gern Musik, aber kann leider gar kein Instrument spielen. Aber  ich male gern. Am liebsten male ich Menschen und Tiere.

Thomas:
Möchtest du mich malen?


Christina:
Nein, besser nicht.
Ich habe Angst, dass es dir nicht gefällt.

Thomas:
Ach keine Sorge!
Ich bin mir sicher, das wird super. Zeigst du mir mal ein paar Kunstwerke von dir?

Christina:
Hm, ich weiß nicht, Thomas.


Ich bin wirklich  schüchtern.


Thomas:
Komm schon.
Ich denke, du bist eine gute Künstlerin.

Christina:
Okay überredet.
Hier habe ich meine Oma gemalt. Das ist meine Katze. Und hier ist meine Freundin Lara. Das war erst letzte Woche.

Thomas:
Christina van Gogh, du bist eine Künstlerin!
Die Bilder sind großartig.

Christina:
Wirklich?


Thomas:
Ja, ich meine es wirklich ernst!
Du hast echt Talent.

Christina:
Danke dir.


Thomas:
Oh Jürgen hat geantwortet.
Morgen um 3 nachmittags. Passt dir das?

Christina:
Ja, das ist perfekt!